Ihr Erfolg braucht Experten

Sigmund-Freud-Buchhandlung in Frankfurt geht mit neuer Website ins Netz

Aschaffenburg, den 3. November 2005
Die in Frankfurt am Main ansässige Sigmund-Freud-Buchhandlung hat ihren Internetauftritt gründlich überarbeitet. Unter www.zentralbuchhandlung.de präsentiert die auf die Literatur der Psychoanalyse sowie auf Kunst und Kulturwissenschaften spezialisierte Fachbuchhandlung ihr Sortiment in neuem Gewand.
Das Angebot umfasst nicht nur das gesamte Oeuvre lieferbarer Bücher zu den Fachgebieten, sondern auch ein reiches Sortiment von im üblichen Buchhandel nicht mehr erhältlichen Archivtiteln. Zudem wird derzeit eine umfassende Sammlung seltener Erstausgaben aus dem Bereich der Psychoanalyse in die Datenbank eingepflegt, die den Nutzern der SFB-Internetseite in Kürze zur Verfügung stehen wird.
Kunstfreunde finden in der Rubrik "Galerie" exklusive Künstlerbücher, Originalgrafiken und Kunstobjekte (Object d`Artes) des Jugendstils sowie aus der Zeit des Art Deco. Und natürlich gibt es auf der Internetseite auch die Möglichkeit, Fachzeitschriftenabonnements zu bestellen. Eine allgemeine Buchdatenbank mit über einer Million lieferbarer Bücher, Hörbücher, Kalendern, Software usw. rundet das umfassende Angebot ab.
Der Realisierung des neuen Internetauftritts ging eine intensive Diskussions- und Entwurfsphase voraus, die in enger Zusammenarbeit mit den am Gelingen des Projektes maßgeblich beteiligten Programmierern und Webdesignern erfolgte. Beim Kernbereich der Seite, dem Shopsystem, entschied sich die Geschäftsleitung der SFB für eine Lösung des Anbieters buchhandel.de. "Der Online-Verkauf wird für Fachbuchhandlungen immer wichtiger. Hier muß man sich auf die eingesetzte Technik und den Support absolut verlassen können, um seinen Kunden einen reibungslosen, sicheren und auf dem Stand der Zeit befindlichen Ablauf der Titelrecherche und des Bestellvorgangs bieten zu können. buchhandel.de ist im Sinne des Wortes nahe am Buch und hat sowohl die nötige Erfahrung und das erforderliche Know-how, weswegen uns die Entscheidung für die Zusammenarbeit mit den Aschaffenburgern nicht sehr schwer fiel".
buchhandel.de basiert auf dem Internet-Shopsystem OrderOnline(tm) und wird seit dem Jahr 2000 von der Medien-Service Untermain GmbH (MSU), einem Unternehmen der Main-Echo Verlagsgruppe in Aschaffenburg, betrieben. Die MSU ist spezialisiert auf die Konzeption von Internet-Projekten, die Erstellung von Internet-Shops und die Entwicklung innovativer Produkte für Tageszeitungsverlage, die Buchbranche und Logistik-Dienstleister.
Kontakt:
MSU Medien-Service Untermain GmbH
Weichertstraße 20
63741 Aschaffenburg
Telefon: (06021) 396 - 471
Telefon: (06021) 396 - 155
E-Mail: presse@msu.biz